Diätmagie

20,00 

Lieferzeit: Österreich 5 EU 7 Werktage

Vorrätig

ISBN: 9783850522502 Kategorie:

Beschreibung

Vermutlich haben auch Sie bereits viele verschiedene Diäten hinter sich. Sie sind also bestimmt nicht willensschwach, sondern immer nur falsch vorgegangen. Mit Hilfe der DIÄTMAGIE werden auch Sie es endlich schaffen, Ihr Übergewicht zu reduzieren und Ihr Idealgewicht zu halten. Aber nicht nur das. Die Sucht, die Sie jetzt nicht beherrschen, wird sich in reinen Willen wandeln. Sie gewinnen Vitalität und Lebenskraft. Sie werden mit der Diätmagie ein neuer Mensch.Abnehmen ist in der Regel gar nicht so schwierig. Das Problem für die meisten Übergewichtigen ist, das reduzierte Gewicht auch zu halten. Denn bekanntlich nimmt man sehr bald, zumeist sogar mehr, als man vorher hatte, wieder zu.Dabei gibt es eine einfache Technik, mit der man diesem Jojo- Effekt ein Schnippchen schlägt. Man kann dieses Phänomen überlisten, indem man den Mechanismus seines Thermostatgewichts nützt. Die DIÄTMAGIE verrät nicht nur die praktischen Tricks der Mentaldiät, mit denen man noch leichter seine überschüssigen Pfunde verliert, sondern auch eine wirksame Technik, mit der man den Jojo-Effekt vermeidet und sein Idealgewicht auch halten kann. Es handelt sich dabei um völlig neue sensationelle Erkenntnisse, ganz einfache Methoden, die jeder befolgen kann und trotzdem wie ein Wunder wirken.Mittels der HYPNOSCHEIBE (siehe Umschlagschbild), diesem geheimnisvoll pulsierenden Mandala, kann man sich in eine Art Selbsthypnose versetzen. In diesem Bewusstseinszustand gelingt es Ihnen, Ihr Unterbewusstsein so zu programmieren, dass Ihnen Essen, Naschen, Trinken, Rauchen ganz gleichgültig wird und Sie, statt mit Entzugsproblemen zu kämpfen, Freude am Leben gewinnen.

Emil Stejnar – 1939 in Wien geboren, hat sich seit frühester Jugend mit Magie und Mystik beschäftigt. Zahlreiche Publikationen und Medienauftritte machten ihn im In- und Ausland bekannt. Er leitete, neben seinem Juweliergeschäft, zwanzig Jahre lang das Institut für wissenschaftliche Schicksalsforschung und ist Begründer der gnostischen Hermetik, welche die alten Traditionen ins dritte Jahrtausend führt. Seine besondere Anliegen sind die Freimaurerei und die Astrologie, weil er dort die Schnittstellen fand, welche die Welt des Geistes mit der Welt der Materie, also die Welt der Esoterik mit der Welt der Wissenschaft verbinden. Stejnar gilt als Nachfolger des berühmten Magiers Franz Bardon und wird im Vorwort zur Neuauflage des wohl wichtigsten Werkes über die Gnosis „Fragmente eines verschollenen Glaubens“ neben Geistesgrößen wie C.G. Jung, Mozart, Hegel, Nietzsche, Rilke, Kafka, neben Eingeweihten wie Jakob Böhme, Papus, Eliphas Levi und Altmeister Aleister Crowley als letzter bedeutender Gnostiker genannt.

Zusätzliche Information

Gewicht 607 g
Autor

Stejnar, Emil

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Diätmagie“