Hypnose – Der Schlüssel zum Herz

Der Weg des Bibers in die Freiheit
von Franz Pissinger

25,00 

Lieferzeit: Österreich min. 2-EU 4 Werktage, COVID19 bedingt bis 10 Tage Verzögerung

Vorrätig

Artikelnummer: 9783850522090 Kategorie:

Beschreibung

Es gibt viele unterschiedliche Anschauungen und Meinungen, sowohl von Laien als auch von Experten, darüber, was Hypnose ist, wofür und wann man sie einsetzen kann. Hypnose ist eine Kommunikationsform mit bewußten und unbewußten Anteilen des Individuums, die in leichtere und tiefere Trance führt, wobei Trance ein vollkommen natürlicher Zustand ist. Hypnotische Kommunikation ist ein sehr effektives Werkzeug zur Lebenshilfe und Selbstfindung, welches in allen Lebenslagen eingesetzt werden kann.
Dieses Buch soll vor allem vermitteln, wie wichtig die geeignete Haltung und Einstellung ist, um mit hypnotischer Kommunikation erfolgreich zu arbeiten.
Es möchte sich nicht als weiteres Lehrbuch oder als Ersatz für therapeutische Maßnahmen verstehen, sondern soll vielmehr dazu anregen, starre Konzepte und Überzeugungen zu überprüfen und gegebenenfalls zu verändern.
Weder Bücher noch verschiedenste Techniken allein können zu Selbstliebe führen. Jedoch können Anregungen und Unterstützungsmöglichkeiten in Verbindung mit eigenen Aktivitäten dazu verhelfen, dass sich die Liebe zu sich selbst und zu anderen entwickeln kann und sich dadurch das Leben zum Guten wendet.

Franz Pissinger

geboren 1959 in Wien, entdeckte früh seine Liebe zur Hypnose.
Es faszinierte ihn vor allem die indirekte Hypnose, deren Wert als Lebenshilfe wie auch als effektives Werkzeug zur Selbstfindung. Der Anspruch, psychologische, energetische, kognitive und intuitive Ansätze optimal auszuschöpfen, führte 1991 zur Gründung des Institutes für Hypnoseforschung und Mentaltraining.
Er entwickelte eine besonders effiziente Methode der Selbst- und Fremdhypnose, die durch intuitives Erkennen der eigenen vergrabenen Potentiale geprägt ist.
Durch die ihm eigene tranceorientierte Unterrichtstechnik wird das verborgene Urwissen der Teilnehmer geweckt und nahezu mühelos mit den vermittelten Grundlagen verbunden. Spielerisch und nahezu selbstverständlich entdecken die Teilnehmer die Fähigkeit, sich mit Hilfe der Macht ihres Unterbewusstseins die Kräfte der Trancearbeit zu Nutze zu machen.

Zusätzliche Information

Gewicht 399 g
Autor

Pissinger, Franz

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hypnose – Der Schlüssel zum Herz“