Malak Jan Nemati

25,00 

Lieferzeit: Österreich 5 EU 7 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: 9783850523011 Kategorien: ,

Beschreibung

Dieses Buch führt in das Leben und Gedankengut einer Philosophin und Philanthropin ein, die im westlichen Kulturkreis zunehmend an Bekanntheit gewinnt: Malek Jan Nemati, auch genannt „die Heilige von Dscheyhunabad“ (1906 in einem abgelegenen Dorf im iranischen Kurdistan geboren und 1993 in Frankreich gestorben).Leili Anvar, Professorin für persische Sprache und Literatur an der Universität Sorbonne in Paris, beschreibt das Lebenswerk dieser außergewöhnlichen Frau, die sich vorwiegend in mündlicher Form geäußert hat: Sie dichtete, sie gab spirituellen Unterricht, aber sie schrieb nie. Ihre tiefen spirituellen Erkenntnisse, ihre asketische Lebensweise und ihr selbstloses soziales Engagement machten aus ihr, ungeachtet ihrer körperlichen Schwäche und ihrer Blindheit, eine Frau der Tat wie der Besinnung, eine Dichterin, eine spirituelle Führungsperson und eine Heilige. Sie betrachtete drei Dinge als wesentlich in Hinblick auf die spirituelle Dimension des menschlichen Daseins: Selbsterkenntnis, Dienst am Nächsten und Fortschritt hin zu einer ethischen Vollkommenheit. Malek Jan hat sich ihr Leben lang für die Rechte von Frauen und Kindern eingesetzt.Das Buch enthält eine Beschreibung ihres Lebens, eine Auswahl an ihren Gedichten und im dritten Teil Auszüge aus den mündlichen Unterweisungen und Erfahrungen von Malek Jan Nemati.

Leili Anvar, ehemalige Studentin der l’École Normale Supérieure, heute Doktor der Literaturwissenschaften, ist derzeit Professor für persische Sprache und Literatur an der Universität Sorbonne in Paris, hält Seminare und organisiert Studienreisen zu Islamischen und muslimischen Gesellschaften in der Welt (EHESS).Neben einer Reihe von wissenschaftlichen Arbeiten und Veröffentlichungen über verschiedene mystische Dichtungen, hat sie 2004 bei der Editions Entrelacs ein Buch über das Leben und Werk des persischen Mystikers und Dichters des dreizehnten Jahrhunderts „Rûmî“ veröffentlicht, eine Anthologie seiner Werke folgte. Sie gilt als ausgewiesene Expertin für islamische Dichtung und Mystik.Parallel zu ihrer Tätigkeit als Professor und Forscher, hält sie regelmäßig Abende mit Lesungen über persische Poesie.

Zusätzliche Information

Gewicht 514 g
Autor

Anvar, Leili

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Malak Jan Nemati“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.