Verwundete Perle

14,90 

Lieferzeit: Österreich 5 EU 7 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: 9783850522861 Kategorie:

Beschreibung

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, auf dem Weg zu sich selbst, auf der inneren Suche kann das Buch Mut machen und Impulse geben.

– Das Kleid der Schöpfung hat viele Narben und täglich kommen welche hinzu. Trotz dieser widrigen Umstände halten wir an alten Gewohnheiten fest und wundern uns, dass Illusionen wie Seifenblasen zerplatzen. Das Buch widmet sich einem unverantwortlichen Ich, das der Hingabe an die Liebe, an sich selbst und dem Du im Wege steht. Ein Schriftsteller, namens Paul, geht auf Reisen und beschreibt das Erlebte aus der Perspektive seiner autobiographischen Erfahrung. Das scheinbar pragmatisch Nützliche wird hinterfragt, unabhängig davon, ob Gedanken, Gefühle oder Bewegungsabläufe des Körpers daran beteiligt sind. Dabei wird sichtbar, dass sich in zahlreichen Begegnungen die Liebe des Leids bedienen muss um die Vielfalt der Täuschungen zu entlarven. Jede Träne wird zur Perle, sobald der Fluss über die Ufer tritt und sich neue Wege bahnt!

Alban Lunardon – Amtssachverständiger für Fischerei. Sozial- und Lebensberater. Langjährige Beschäftigung mit Christlicher Mystik, Sufismus und Advaita-Vedanta. Sechs Jahre Ausbildung in der Desillusionierung des „Minds“ in Zürich und Hamburg – Aufenthalte in Klöstern und langjährige Praxis der Stille – Zahlreiche Reisen in den Orient. Autor der Bücher: „Im Herzen deiner Gegenwart“ und „Geborgen im Namenlosen“ – Verheiratet und Vater von vier Töchtern, lebt in Hard, Vorarlberg

Zusätzliche Information

Gewicht 324 g
Autor

Lunardon, Alban

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Verwundete Perle“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.