Was wär die Welt bloß ohne Dich!

von Katharina Huber

12,00 

Lieferzeit: Österreich 2 EU 4 Werktage

Vorrätig

ISBN: 9783850522342 Kategorie:

Beschreibung

Eine Geschichte zum Vorlesen, die zeigt, dass jeder Einzelne mit dem, wie er ist und was er kann, wertvoll für alle anderen und insbesondere für seine Freunde ist.
Bei einem Ausflug an einem sonnigen Sonntag bemerkt Gänseküken Pieps begeistert, wie geschickt und gescheit seine Freunde sind. Hase Fips, Stinktier Paul und Nanni die Maus, Eule August, alle zeigen, welche Talente sie haben.
Nur Pieps, ja was kann Pieps?
Am Ende entdecken sie, dass jeder etwas hat, womit er die anderen erfreuen kann …
Eine weitere berührende Geschichte in Reimen mit Fips und Pieps, in der die Autorin wieder mit entzückenden Illustrationen an den Humor und die Herzlichkeit ihrer ersten zwei Bücher anknüpft. Ein Buch zum Schmunzeln und Wohlfühlen.

Katharina Maria Huber
wurde 1978 in Wien geboren. Besuch des Gymnasiums, Matura. 1996 Querschnittlähmung als Folge einer Durchblutungsstörung. Nach neunmonatigem Krankenhausaufenthalt Beginn des Medizinstudiums. Bisherige Kinderbücher beim Ibera Verlag: “Meine Freunde sind die tollsten!” und “Doch keinen so lieb wie dich!”

Zusätzliche Information

Gewicht 255 g
Autor

Huber, Katharina

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Was wär die Welt bloß ohne Dich!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.