Wer regiert hier wen? Das Ende von Demokratie und Freiheit

24,90 

Lieferzeit: Österreich 5 EU 7 Werktage

Nur noch 3 vorrätig

ISBN: 9783850523516 Kategorien: , ,

Beschreibung

Wir leben zwar in einer Demokratie, die Möglichkeiten der Bürger zur Mitbestimmung bei politischen Entscheidungen sind aber faktisch äußerst beschränkt. Unter den bestehenden institutionellen Strukturen ist der Staat nahezu vollständig der bürgerlichen Kontrolle entglitten. Der Einzelne sieht sich in zunehmendem Maße einer anonymen, niemandem verantwortlichen Bürokratie ausgeliefert. Selbstbestimmung und Eigenverantwortung des Individuums sind als Werte fast zur Gänze verloren gegangen. Die Autoren versuchen aufzuzeigen, welche Absurditäten sich im Namen sozialer Gerechtigkeit in unser Gesellschaftssystem eingeschlichen haben, welche Fehler politisch Handelnde in der Absicht begehen, das allgemeine Wohlstandsniveau zu heben, wie aus Kalkül und Ideologie den Menschen ein X für ein U vorgemacht wird und wo die drängendsten Probleme der hochverschuldeten europäischen Sozialstaaten liegen.

Heinz Kraus,
geb. 1971, Wirtschaftsstudium in Wien, ist aktuell Geschäftsführer Ecoplast GmbH und war davor 17 Jahre lang Exportleiter bei Dietzel Univolt GmbH

Markus Steffal,
geb. 1980, Wirtschaftsstudium in Wien und den USA, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater mit eigener Kanzlei seit 2008

Zusätzliche Information

Gewicht 509 g
Autor

Kraus, Heinz, Steffal, Markus

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wer regiert hier wen? Das Ende von Demokratie und Freiheit“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.