Pilgern – Die unerlässliche Reise um anzukommen wo man ist

von Hubert Feuerstein

13,00 

Lieferzeit: Österreich 5 EU 7 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: 9783850522144 Kategorie:

Beschreibung

Ein Handbuch mit Übungen – für Agnostiker, Gläubige, Zweifelnde und Neugierige Es gibt eine Sehnsucht des Menschen nach mehr. Alles ist nicht genug. Es muss im Leben mehr als alles geben. Von dieser Sehnsucht getrieben und getragen brechen viele Menschen auf und begeben sich auf die Pilgerreise. Sie machen sich auf den Weg, gehen bis an ihrer Sehnsucht Rand, um dort -das herrlichste und tiefste Gefühl zu finden, das wir spüren können- (Albert Einstein): die mystische Empfindung. Konkrete Hilfen und Impulse auf dem Pilgerweg in die Einheitserfahrung, die eine Sinnfindung ist, bietet dieses Buch. Es gibt 42 Übungen an die Hand, Übungen, die beim eigenen Körper, bei den Sinnen, bei der Gehbewegung im Pilgern ansetzen. Im -Dreischritt des horchenden Herzens- (David Steindl-Rast) kann der Pilger/die Pilgerin über die Sinne, über das konkret Sinnliche zu Sinn, zur Erfahrung von Verbundenheit und Ganzheit finden. Pilgern kann den Menschen verwandeln. Doch es gibt auch Stolpersteine, die ersten schon bevor man aufbricht … Übrigens, um die Übungen zu machen muss man nicht unbedingt ein fernes Ziel ansteuern, es eignen sich ebenso kurze Distanzen. In jedem Gehen können die Übungen wirkungsvoll angewandt werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 200 g
Autor

Feurstein, Hubert

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pilgern – Die unerlässliche Reise um anzukommen wo man ist“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.